In eigener Sache

Das ist einen Kommentar in eigener Sache, außerhalb der üblichen Reiseberichterstattung wert: Gestern wurde der 1000. Besucher dieses Web-Tagebuchs registriert. Seitdem es existiert. Am Tag wird die Seite jetzt etwa 120mal aufgerufen – das zeigt, daß viele mit uns mitfiebern. Jeden Abend nehme ich den Laptop mit in unsere Runde und lese die zuvor abgespeicherten Kommentare vor. Danke auch dafür!

Ich hoffe, in Holland klappt das mit dem Internet genauso gut wie in Deutschland, bin aber etwas skeptisch. Also jetzt schon Entschuldigung, wenn wir nicht immer tagesaktuell sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s